Analyse der WM-Teilnehmer: Chile

Chile Players vs Uruguay 2011

Die Südamerikaner bekommen es in Gruppe B mit Spanien, Holland und Australien zu tun. Können sie dabei ihrer Rolle als Geheimfavorit gerecht werden?

Trainer

Der 54-jährige Jorge Sampaoli gilt als Verfechter des Offensivfussballs und hat vor seiner Tätigkeit als Nationaltrainer erfolgreich einige Vereinsmannschaften in Chile trainiert. Allerdings verfügt der gebürtige Argentinier nicht über viel internationale Erfahrung als Trainer, da er gerade mal seit Dezember letzten Jahres für die Nationalmannschaft Chiles verantwortlich ist.

Stärken

Die Chilenen haben in der WM-Qualifikation nach Argentinien die zweitmeisten Tore erzielt und haben in dem Duo Sanchez und Vargas zwei herausrragende Stürmer in ihren Reihen. Die beiden Torgaranten, die in ihren Vereinen in Barcelona und Valencia, eine sehr gute Saison hatten, werden in Chile schon mit dem histortischen Stürmerduo Zamorano/Salas aus den 90er Jahren verglichen. Der eigentliche Chef der Mannschaft ist jedoch der ehemalige Leverkusener Spieler Arturo Vidal, welcher jetzt im Mittelfeld von Juventus Turin die Fäden zieht. Vidal ist trotz einer Verletzung in den endgültigen Kader Chiles berufen worden, was schon viel über seinen Stellenwert für diese Mannschaft aussagt.

Schwächen

Die Abwehr ist alles andere als sattelfest und wird wohl auch bei der WM die Achillesferse des Teams sein. Im Testspiel gegen Ägypten, welches Chile 3:2 gewann, konnte man bei den beiden Gegentoren sehen wie gross die Defensivlücken zum teil sind. Gegen Mannschaften wie Spanien und Holland wird so etwas sicherlich gnadenlos ausgenutzt.

Prognose

Der Mannschaft ist zwar eine Überraschung in der Gruppe zuzutrauen, aber wahrscheinlich wiegt die Verletzung Vidals und die Ungewissheit über seine Fitness einfach zu schwer. In einer anderen Gruppe hätten die Chilenen gute Chancen das Achtelfinale zu erreichen, aber gegen Spanien und Holland wird es sehr schwer, höchstwahrscheinlich bei dieser WM zu schwer. Ein Vorrundenaus für den Andenstaat ist somit mehr als wahrscheinlich .

Register for HITC Sport - Daily Dispatch