Cavani zu Arsenal? 10 Transfergerüchte und ihre Aussicht auf Erfolg

Afellay And Cavani

HITC hat zehn Transfergerüchten und mit ihre Wahrscheinlichkeit für Arsenal aufgelistet.

10) Nicklas Bendtner

Ein Abschied im Sommer schien offensichtlich, aber Bendtner blieb auf der Gehaltsliste von Arsenal anstatt sich einen neuen Arbeitgeber zu suchen. Er wird sparsam eingesetzt hat aber seinen Riecher für das Tor gezeigt, zum Beispiel gegen Hull City.

Sunderland, Stoke City und Crystal Palace und könnte Bendtner ein Angebote im Januar machen, aber ein Transfer hängt davon ab, wen Arsène Wenger als Stürmer verpflichten kann.

9) Thomas Vermaelen

Die Stärke von Laurent Koscielny und Per Mertesacker als Paar in der Abwehr sind nicht zu verschweigen. Das hat Kapitän Thomas Vermaelen ins Abseits gedrängt und ein Wechsel zu Inter Mailand könnte bevorstehen.

Der belgische Nationalspieler sprach offen über seinen Wunsch in Nord-London zu bleiben. Ob das Folgen hat, bleibt fraglich.

8) Alex Song

Der Mittelfeldspieler aus Kamerun, der wohl in einer ähnlichen Position wie Vermaelen ist, mit dem Unterschied, das Song in Barcelona spielt, hat seinen Platz in der ersten Mannschaft verloren. Doch eine Rückkehr nach London ist unwahrscheinlich.

7) Luis Suárez

Spekulationen, dass Luis Suárez zu Arsenal wechselt haben sich etwas beruhigt, da er kürzlich einen neuen Vertrag bei Liverpool unterschrieben hat. Arsène Wenger, der den Stürmer aus Uruguay gerne für sich kicken sehen würde, wird weiter interessiert sein. Doch ein 90 Millionen Pound Angebot im Januar ist wohl sehr unwahrscheinlich.

6) Javier Hernandez

Wayne Rooney, Hernandez und auch Robin van Persie. Arsenal scheint in Verbindung mit jedem Stürmer von Manchester United zu stehen. Von allen wird Hernandez wohl am ehesten nach London wechseln. Doch mit der Verletzung von Robin van Persie wird Trainer David Moyes das wahrscheinlich verhindern.

5) Iker Casillas

Zu einem Zeitpunkt schien ein Wechsel noch realistisch. Doch der polnische Nationaltorhüter in London hat sich ebenso verbessert wie Aaron Ramsey, Olivier Giroud, Laurent Koscielny und Per Mertesacker. Also warum den jungen Wojciech Szczesny mit der alternden Torwartlegende ersetzen?

4) Antoine Griezmann

Griezmann käme als Flügelspieler und hätte unglaublich viel Konkurrenz. Wenn Arsenal ihn kaufen würde, dann würde er Olivier Giroud und Theo Walcott im Angriff nicht ersetzen, sondern komplementieren. Dennoch würde ein Transfer Sinn machen.

3) Davy Klaassen

Wo auch immer ein Produkt der Ajax-Amsterdam-Akademie als der nächste Dennis Bergkamp gelobte wird, da bringen die Medien Arsenal ins Spiel. Nach Berichten waren Scouts der Gunners in den Niederlande und waren sehr beeindruckt von der Leistung des 20-jährigen.

2) Martin Montoya

Langsam aber sicher kann sich Montoya in der ersten Mannschaft von Barcelona etablieren. Aber wenn er Stammspieler werden möchte – und davon sollte man ausgehen – dann muss er aus dem Schatten von Daniel Alves herauskommen und Camp Nou verlassen.

1) Edinson Cavani

Fast so kühn wie die Radamel Falcao zu Chelsea Geschichte ist die Edinson Cavani zu Arsenal Geschichte. Beide Spieler werden in der französischen Liga erst seit einer halben Saison eingesetzt, aber beide könnten ihre Vereine, AS Monaco und Paris Saint-Germain, angeblich verlassen.

Berichten zu Folge ist Cavani es Leid nur der Nebendarsteller von Zlatan Ibrahimovic zu sein (Hätte Cavani das nicht vorher wissen müssen?) und es gibt Gerüchte, dass Arsenal den Stürmer aus Uruguay verpflichten möchte.

Was denkst Du? Welches Transfergerüchte hat die größten Aussichten auf Erfolg?

image: © jikatu

Register for HITC Sport - Daily Dispatch