Der Weg zum Super Bowl Teil II: Wer ist dabei? Wer vielleicht nicht?

NFL logo

NFL Playoffs in der NFC: Gestern war der vorletzte Spieltag der Saison und der hatte einige Überraschungen mit Blick auf die kommenden NFL-Playoffs parat.

Der gestrige Spieltag in der amerikanischen Footballliga war die vorletzte Vorbereitung für die kommenden Playoffs – oder die vorletzte Chance für einige Teams ein Ticket für die Playoffs zu lösen und die Möglichkeit am 2. Februar 2014 im Met Life Stadium in New Jersey, nahe New York, um die Super Bowl Trophäe zu spielen.

Die Seattle Seahawks verlieren ohne viel Aufhebens gegen den Divisions-Rivalen die Arizona Cardinals aus der amerikanischen Wüste und sind dennoch für die NFL Playoffs qualifiziert.

Eine seltene Niederlage. Das letzte Mal, dass Russell Wilson, der Quarterback der Seahawks, ein Heimspielen verloren hat war im College. Zwei Jahre in Seattle ungeschlagen, diese Serie ging nun zu Ende und die Cardinals können weiter auf den Einzug in die Playoffs hoffen.

Bisher sind in der AFC nämlich nur die Seattle Seahawks und Carolina Panthers sicher auf dem Weg zum Super Bowl.

Sieben weitere Mannschaften können noch hoffen. Darunter sind:

Philadelphia Eagles, Dallas Cowboys, Chicago Bears, Green Bay Packers, New Orleans Saints, San Francisco 49ers und Arizona Cardinals

Wobei die Eagles und Bears wohl noch die besseren Chancen haben, weil sie sich als Divisions-Meister direkt qualifizieren können. Aber eine Niederlage und eine Sieg für die Cowboys und Packers ändert das ganze wieder.

Spannend bleibt auch weiterhin die Verteilung der Wild Card, die bekommen zwei Teams, die in ihrer Division nicht Erster wurden aber auf Grund ihrer Bilanz in der Liga weit oben stehen.

Cardinals, Saints und 49ers, die letztes Jahr mit den Ravens im Super Bowl standen werden das wohl unter sich ausmachen.

In der NFC ist es wirklich schwer zu sagen wer weiterkommt. Fast sicher ist nur, dass die Saints mit dem ehemaligen Super Bowl MVP Drew Brees gegen die Tampa Bay Buccaneers gewinnen müssten. Die Buccaneers sind eines der schlechtesten Team der Saison und freuen sich wohl eher über einen hohen Draft pick im nächsten Jahr als über einen späten Sieg.

Eagles vs. Cowboys, 49ers vs. Cardinals und Packers vs. Bears. In den Begegnungen werden die Mannschaften den Einzug unter sich ausfechten.

Schwierig, aber ich setzt auf folgende Playoff-Teams, die sich nach den Seahawks und Panthers qualifizieren: Eagles, Packers, 49ers und Saints.

image: © Matt McGee