GIF: Kanonenfeuer erschreckt Carolina Panthers Quarterback Cam Newton

Cam Newton

Superman hat also doch eine Schwäche…

Cam Newton führte die Carolina Panthers am Donnerstagabend zum Auswärtssieg über die Tampa Bay Buccaneers. Die Panthers haben nun vier Siege und drei Niederlagen auf ihrem Konto.

Bei dem Sieg hat Newton, der für seine Superman-Gestik bekannt ist, selbst sechs Punkte errannt und zwei weitere Touchdowns geworfen – eine Leistung mit der man zufrieden sein kann.

Gegen Ende des Spiels machte Newton siegesgewiss Witze an der Seitenlinie und wurde vom Kanonenfeuer der Tampa Bay Buccaneers überrascht.

Die Verteidiger der Heimmannschaft hätten Newton wohl auch gerne überrascht wie ihre Kanonenattrappe im Stadion.

image: © pdaphoto